Vereinsplan:

B2-Junioren melden sich im Abstiegskampf zurück!

Durch einen 3:0-Heimsieg am Sonntag gegen DJK TuS Körne besteht für die B2-Jugend nun doch wieder eine Chance, die B-Liga zu halten.

Das Team zeigte eine engagierte Leistung und siegte auch in dieser Höhe verdient gegen einen chancenlosen Gegner.

Mit einem weiteren Sieg am Mittwoch gegen TuS Holzen-Sommerberg könnte der HSC erstmalig seit Saisonbeginn die Abstiegsplätze verlassen.

C-Junioren-Bezirksliga: U15 in Brünninghausen ohne jede Chance!

Im Nachbarschafts-Duell beim FC Brünninghausen hatte die U15 des Hörder SC am Samstag nicht den Hauch einer Chance.

Die Gastgeber waren in allen Belangen überlegen und siegten mehr als verdient mit 3:0.

Im Kader Standen: Davide, Nico, Praveen, Anna, Dennis, Mikail, David, Danilo, Anton, Enxhell, Kazim, Max T., Manuel und Amin.

Senioren - Neuigkeiten - Wenig los, aber erfolgreich!

Nach dem ersten (perfekten) Spieltag im Jahr 2018 war der zweite Spieltag (am 04.03.) etwas anders als erwartet. Da die „3te“ ohnehin spielfrei hatte, rechnete man mit zwei Seniorenspielen. Es kam anders...

1. Mannschaft:

Zweites Pflichtspiel im Jahr 2018, zweiter Sieg! 😎

Mit einem 2:1 Sieg beim VfB Westhofen e.V. 1919 klettert man stückweise in der Tabelle nach oben.

Aktuell belegt man einen sehr guten vierten Tabellenplatz und trifft am heutigen Sonntag im Topspiel auf den zweitplatzierten Rot Weiß Germania 11/67. 

Gerne berichten wir vom dritten Sieg im dritten Spiel und von dann ne noch zwei Punkten Rückstand auf Platz 2. 😜

Wir sind auf jeden Fall bereit!👍

Amateure:

Das Wochenende unserer Amateure lief etwas anders als gedacht. Anstatt gegen BC Sportfreunde 06 e.V.  Dortmund anzutreten wurde das Spiel stattdessen verlegt (19.03.). Somit wurde es ein entspannter Sonntag!  😎

Weiterlesen: Senioren - Neuigkeiten - Wenig los, aber erfolgreich!

C-Junioren-Bezirksliga: U15 kann zehn (!!) Ausfälle nicht kompensieren!

Im Auswärtsspiel beim Tabellenletzten SV Horst Emscher kam die U15 des Hörder SC am Samstag über ein 1 : 1 nicht hinaus.

Alle Beteiligten gaben in einem zerfahrenen Spiel unter den gegebenen Umständen sicherlich ihr Bestes, doch zehn Ausfälle von verletzten bzw. noch nicht spielberechtigten Spielern waren nicht zu kompensieren.

SV Horst Emscher ging früh mit 1 : 0 in Führung. Kurz vor dem Abpfiff konnte Amin nach einem Torwartfehler den sehr glücklichen und viel umjubelten Ausgleich erzielen.

Großer Dank gilt den Spielern der C2-Jugend und der D1-Jugend, die aushalfen und dafür sorgten, dass die U15 überhaupt antreten konnte.

Im Kader standen: Dennis, Anna, Ben, Mika, Danilo, Yassin, David, Ayoub, Anton, Enxhell, Mikail, Robert, Manuel und Amin.

Senioren - Neuigkeiten - Genialer Start!

Die Pflicht hat gerufen, der erste Spieltag im neuen Jahr stand auf dem Plan. Und man hätte es sich nicht besser ausmalen können:
Der HSC holt die volle Ausbeute! 9-Punkte-Spieltag! Mega! Selbst Emma freut sich mit! 😜
Alle drei Seniorenteams haben ihre Spiele gewinnen können.

1. Mannschaft:
Nach dem Pflicht-Ausflug in die Halle war es gestern also auf dem grünen (Kunst-) Rasen wieder zu soweit. Das Tagesgeschäft, also die Meisterschaft wartete mit dem nächsten Spieltag. Gegner: SUS-Oespel-Kley 1908 e. V., Ergebnis: 2:0 😎
Damit haben sich unsere Mannen nach oben kämpfen können und belegen aktuell den 5. Tabellenplatz mit einer durchaus interessanten Konstellation in der Tabelle drum herum.
Nächstes Wochenende muss unsere 1. Mannschaft einen kurzen Abstecher nach Schwerte machen. Der VfB Westhofen e.V. 1919 (Platz 11) ist der nächste Gegner. Danach wissen wir sicherlich mehr, ob sich die Vorbereitung richtig gelohnt hat. 👍

Amateure:
Unsere Amateure haben in der Winterpause nach eigener Aussage "richtig hart an sich gearbeitet" und dies soll sich "2018 auch bezahlt machen".
Was sollen wir anders sagen: Der Start war vielversprechend! Als Zwölfter in der Tabelle wurden die fünftplatzierten TuS Holzen Sommerberg Amateure mit 4:2 nach Hause geschickt. 😎

Weiterlesen: Senioren - Neuigkeiten - Genialer Start!

Unterkategorien