Vereinsplan:

Der Hörder Sport-Club trauert um Paul Reckart

Der HSC trauert um sein langjähriges Vereinsmitglied Paul Reckart. Nachdem Paul bereits als Spieler der 1. Mannschaft die schwarz-weißen Farben getragen hatte, übernahm er später als Trainer die Hörder A-Jugend.

Nach weiteren erfolgreichen Stationen als sportlicher Leiter im Dortmunder Amateurfußball fand Paul Reckart vor einigen Jahren den Weg zurück zur Hüttenhospitalstraße. Der Kontakt war aber auch zwischenzeitlich nie abgerissen und er war stets ein gern gesehener Gast bei den Spielen des HSC sowie beim jährlich von „Käse“ Pallwitz organisierten Ehemaligentreffen.

Paul übernahm noch einmal Verantwortung und war fortan im Vorstand insbesondere für den Bereich „Öffentlichkeitsarbeit“ zuständig. Insbesondere machte er sich als Initiator der bereits mehrfach erfolgreich durchgeführten „Schwarz-weißen Nacht“ verdient.

Nachdem er bereits das ganze letzte Jahr über gesundheitlich schwer angeschlagen war, ist Paul nun am gestrigen Sonntag von uns gegangen. Der HSC wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

 

Junioren - Aktuelle Daten für die neue Saison

Die Saison 2018/2019 ist vorbei. Für die Jugendteams des HSC geht es bald zunächst in die Sommerpause. Es wird jedoch bereits in den neuen Mannschaften trainiert, um dann nach den Ferien mit Vollgas die gesteckten Saisonziele zu verfolgen. 

Passend hierzu haben wir die Daten unserer Jugendtrainer auf den entsprechenden Seiten aktualisiert und an die Saison 2019/2020 angepasst. Sowohl unter "Jugendtrainer" als auch bei den einzelnen Teams findet Ihr nun jeweils die neuen Ansprechpartner mit den jeweiligen Kontaktdaten. 

Junioren - D2 reist zum Saisonabschluss in die Niederlande

Nach der souverän errungenen Meisterschaft suchte unsere D2-Jugend am vergangenen Wochenende nun die internationale Herausforderung. Gemeinsam reiste man zum Turnier in Belfeld an der Maas, um sich mit D-Jugendteams aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden zu messen. Ein schönes Erlebnis mit toller Stimmung und vielen intensiven Partien! Am Ende erreichte man einen guten 3. Platz und konnte in der Vorrunde sogar gegen den späteren Turniersieger die Oberhand behalten 👍

Hinzu kam die für manche Spieler ganz neue Campingerfahrung, aber alle waren ganz begeistert und für den Herbst wird bereits fleißig ein weiterer Trip organisiert. Ein Dank geht auch an die Eltern, die die Mannschaft begleitet und vor Ort tatkräftig unterstützt haben 💪

#hscinternational #mehralsnureinverein

 

B1 beendet Saison 2018/2019 mit einem Sieg!

Im letzten Saisonspiel zeigte die U17-Jugend des Hörder SC eine ordentliche Leistung und siegte bei TuS Eving Lindenhorst mit 4:2.

Die HSC-Treffer erzielten Gebra (2), Mel und Pascal.

Im Kader standen Kamyab, Jeton, Caner, Anton, Florian, Nico H., Max, Danilo, Mel, Pascal, Gebra, Michael, Till, Kazim und Mikail.

Nicht zur Verfügung standen Elias, Nico L. (beide verletzt), Markus und Makan (beide verhindert).

Das Team verabschiedet sich aus der Saison 2018/2019 mit einem vierten Platz in der Meisterschaft der Dortmunder Sonderklasse und einem dritten Platz bei den Dortmunder Hallenstadtmeisterschaften.

Die erfolgreichsten Scorer waren Gebra (28 Punkte), Pascal (24), Kazim (24), Danilo (15), Mel (14) und Max (13).

Unterkategorien