Senioren

Senioren - Aufgalopp der „3ten“

Nachdem unsere ersten beiden Seniorenteams bereits am letzten Sonntag in die Saison 18/19 gestartet sind, hat gestern auch das Auftakttraining der dritten Mannschaft stattgefunden. ⚽️

Nach dem ärgerlichen Ende der letzten Saison standen gestern sage und schreibe !22 Mann! auf dem Platz um in dieser Saison vielleicht dieses kleine bisschen mehr zu schaffen. 👍💪

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg bei der harten Arbeit und viel Durst beim Bierchen danach. 😎🍻

Denn: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! 😜

#MehrAlsNurEinVerein

Senioren - Saisonauftakt 18/19

Heute ist der 01.07. - Was für viele ein normaler Tag ist, bedeutet für alle Amateur- und auch Profifußballer:

Ab jetzt heißt es 18/19 und nicht mehr 17/18! 😎

Herzlich Willkommen in der Saison 2018/2019!

Grundsätzlich laufen die Vorbereitungen auf die nun startende Spielzeit natürlich bereits deutlich länger, aber vom Gefühl her ist die alte Saison nun auch wirklich so richtig vorbei.

Und wie passend: Genau heute haben unsere 1. Mannschaft und auch die Amateure die neue Saison mit dem Auftakttraining starten lassen! 🏃‍♂️⚽️

Bei optimalem Wetter wurde „am Berch“, zum Teil auch unter neuer Führung, das erste Mal zusammen trainiert. Ab jetzt folgen sicherlich schweißtreibende Einheiten um die gesetzten Ziele schnellstmöglich zu erreichen! 💪

Wir wünschen viel Erfolg und natürlich auch ordentlich Spaß. Nach der harten Arbeit schmeckt das Bierchen am Platz auch nochmal besser! 🍺😜

Mehr zu den Zielen und auch zu den Teams folgt in den nächsten Wochen! Erstmal heißt es: Malochen! 💪

#MehrAlsNurEinVerein

Senioren - Aufstiegsrelegation der „3ten“

Unsere „3te“ hat sich nicht für ihre starke Saison in der Kreisliga C belohnen können und den Aufstieg in die Kreisliga B leider endgültig verpasst!

Im Halbfinalspiel der Aufstiegsrelegation gab es am Mittwochabend eine 0:3 Niederlage gegen den SC Dortmund 97/08. Glückwunsch an den SCD.

Leider hat sich das Team zum Ende der Saison den eigentlich bereits sicher geglaubten Aufstieg nehmen lassen.

Dennoch war es eine sehr spaßige und erfolgreiche Saison mit vielen torreichen Siegen. Vielen Dank euch dafür!

Greift nächstes Jahr wieder an!

Danke auch an alle, die unsere „3te“ beim Spiel in Eving unterstützt haben. #HSC #MehralsnureinVerein

Damit ist die Saison 2017/2018 nun auch offiziell für all unsere Seniorenteams beendet und die Spieler dürfen sich ein wenig erholen.

Und wenn wir schon beim Danke sagen sind:

Vielen Dank für viele schöne Momente voller Leidenschaft und Engagement für den HSC!

Danke, danke, danke!

#EingroßeFamilie

Senioren - Die Saison ist vorbei! Naja, nicht ganz!

Senioren - Die Saison ist vorbei! Naja, nicht ganz 

Um einen kleinen Überblick zu verschaffen, fassen wir die Endergebnisse unserer Seniorenteams kurz zusammen.

1. Mannschaft:
Unser Aushängeschild erreicht mit einem für uns gewerteten 3:0 Sieg gegen DJK SF Nette 1920 e.V. einen sehr guten vierten Tabellenplatz. 
Nach einer starken Rückrunde konnte man sich im oberen Drittel der Tabelle festsetzen und am Ende punktgleich mit dem Tabellendritten die Saison beenden. Somit geht es nächste Saison wieder in der Kreisliga A weiter und wer weiß vielleicht geht da ja noch was.

Amateure:
Unsere zweite Mannschaft beendet die Saison auf dem neunten Platz der Tabelle. Nach einer schwachen Hinrunde und magerer Punkteausbeute konnte man in der zweiten Hälfte der Saison ordentlich aufholen und Leistung auf den Platz bringen. Ein gesicherter Mittelfeldplatz in der bekanntlichen schwierigen erste Saison nach dem Abstieg und einem großen Umbruch ist durchaus akzeptabel. 
Dennoch sieht man natürlich weiterhin etwas Luft nach oben und das obere Drittel der Tabelle ist schon reizvoll. Der Plan steht also fest. 

Weiterlesen: Senioren - Die Saison ist vorbei! Naja, nicht ganz!

Senioren - 1. Mannschaft

Die Trainerfrage für die Saison 2018/2019 ist geklärt. Beim HSC wird es ein neues Gesicht geben!

Der aktuelle Trainer, Marcel Stiepermann, wird in der kommenden Saison nicht mehr Trainer der 1. Mannschaft des Hörder SC sein!

Er möchte sich mehr der Spielertätigkeit widmen und daher den offiziellen Trainerstab abgeben. Dem Wunsch ist der Vorstand natürlich nachgekommen. Allerdings wird Marcel dem HSC mit seiner Erfahrung und Klasse als Spieler weiterhin zur Verfügung stehen! Sehr geil! 👍😍

Bei seinem bisherigen Trainerkollegen Marc Schnurbus ist der Vorstand bereits im Laufe der Rückrunde dessen Wunsch nach einer Vertragsauflösung nachgekommen, sodass Marcel die Saison als Spielertrainer alleine zu Ende bringen wird.

"Wir möchten euch beiden bereits jetzt für eure stets engagierte Leistung danken und hoffen, dass ihr dem HSC noch lange anderweitig erhalten bleibt", sagt Sportvorstand Oli Blinne.

Wir schließen uns an: Vielen lieben Dank, Euch! 👍💪

 

Dennoch möchten wir euch den neuen Trainer der Saison 18/19 natürlich nicht vorenthalten. Es ist: Robert Podeschwa

Robert hat bereits mehrere Jahre Trainer-Erfahrung im Amateurfußball gesammelt (u.a. SC Dorstfeld und TuS Heven) und zuletzt Westfalia Huckarde (Bezirksliga) trainiert.

Weiterlesen: Senioren - 1. Mannschaft